Neuer Score - Inferno

13.10.2016

Zwei Bestseller des erfolgreichen Schriftstellers Dan Brown haben bislang die Kinos gestürmt: "The Da Vinci Code" und "Illuminati" mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Ganze sieben Jahre später komplettiert "Inferno" nun die erfolgreiche Thriller-Reihe, in der sich Hanks erneut als Symbologe Robert Langdon in ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel begibt, um das Schicksal der Menschheit zu bestimmen. Ebenfalls zum dritten Mal dabei ist nicht nur Regisseur und Oscarpreisträger Ron Howard ("A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn"), sondern auch der Filmkomponist schlechthin: Hans Zimmer. Unterstützt vom Synchron Stage Orchestra sorgt er für einen atemberaubenden Score, der mit der Zimmer-typischen Elektronik durchzogen ist. Verteilt auf 17 pulsierenden Tracks treibt die Musik die Spannung bis zur Spitze - Gänsehautmomente sind hier vorprogrammiert!

Die Filmmusik wurde mit dem Synchron Stage Orchestra unter der Leitung von Johannes Vogel in Wien aufgenommen.

 

2 Stücke als Preview  >>>>>

 

 

 

 

 

 

Please reload

Letzte Einträge

29.05.2016

Please reload